Die Gefahrgutgruppe der Feuerwehr Esens ist in der Gefahrguteinheit der Kreisfeuerwehr des Landkreises Wittmund  für den Aufgabenbereich “Auffangen und Abdichten” zuständig.

Die Aufgabe besteht in erster Linie darin,  die Eindämmung und der allgemeine Umgang von und mit Gefahrstoffen.

Dies wird mittels Gerätewagen-Gefahrgut und anderen speziell dafür vorgesehenen Mitteln realisiert. 

Diese Arbeiten finden meist unter Chemikalienschutzanzug, kurz CSA, statt.